Pro-Line Dieselpartikelfilterreiniger

Artikelnummer: P000074
Für Pkw-Dieselfahrzeuge mit Dieselpartikelfilter (DPF/FAP).
Verursacht schwere Augenschäden
GHS05

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Dieser Artikel ist ausschließlich für Geschäftskunden bei unseren Vertriebspartnern erhältlich. Über Ihren persönlichen Ansprechpartner finden Sie schnell Ihren Vertriebspartner vor Ort. Starten Sie gleich Ihre Anfrage.

Details

Hochwirksame Flüssigkeit zur Reinigung verstopfter Pkw-Dieselpartikelfilter im eingebauten Zustand. Löst harte, dichte oder verkrustete Verschmutzungen auf der Oberfläche von Dieselpartikelfiltern. Sichert optimales Fahrverhalten, Motorleistung und niedrigen Kraftstoffverbrauch. Durch die regelmäßige Reinigung in Kombination mit der Spülung können teure Reparaturen vermieden werden.

Produktvarianten
Artikelname Artikelnummer Gebinde Sprachen
Pro-Line Dieselpartikelfilterreiniger 5169 1 l Dose Kunststoff D-GB-I-E-P

Zusatzinformation

Anwendung

Reinigung erfolgt mit der DPF-Druckbecherpistole (Art.-Nr. 7946) und der speziell entwickelten DPF-Lanze mit 5 Sprühsonden (Art.-Nr. 7945). Abhängig vom Fahrzeugtyp Zugang zum Dieselpartikelfilter herstellen. Bei den meisten Fahrzeugen hierzu den Temperatur- oder Drucksensor des Dieselpartikelfilters ausbauen. Hinweis: Die Temperatur des Partikelfilters sollte bei der Reinigung unter 40 °C liegen. Bei einigen Fahrzeugen befindet sich der Dieselpartikelfilter nicht am Fahrzeugunterboden, sondern in der Nähe des Abgaskrümmers bzw. ggf. des Abgasturboladers. Aus Sicherheitsgründen ist bei der Reinigung dieser Fahrzeuge äußerste Vorsicht geboten, damit keine Reinigungs- bzw. Spülflüssigkeit über ein offenstehendes Auslassventil in den Brennraum gelangt.

Über die entstandene Öffnung je nach Fahrzeugtyp die entsprechende Pro-Line Sprühsonde in den Partikelfilter einführen. Die gesamte Menge Pro-Line Dieselpartikelfilterreiniger (1 l) in mehreren Intervallen von 5-10 Sek., mit jeweils 5-10 Sek. Pause bei einem Betriebsdruck von 6-8 bar direkt auf die Oberfläche des Partikelfilters sprühen. Um möglichst die gesamte Oberfläche zu benetzen, die Sonde während der Reinigung drehen und hin und her bewegen. Den Reiniger ca. 15 Min. einwirken lassen. Anschließend den Partikelfilter mit der gesamten Menge Pro-Line Dieselpartikelfilterspülung (500 ml) nachspülen. Die Verarbeitung erfolgt ebenfalls mit der DPF-Druckbecherpistole in gleichen Intervallen wie bei der Reinigungsflüssigkeit. Durch die Reinigung wird der Ruß soweit gelöst und im Partikelfilter verteilt, dass er über eine normale Regeneration abgebrannt werden kann. Nach dem Wiedereinbau des Sensors muss der Servicebetrieb bzw. die Werkstatt eine Regeneration gemäß Herstellervorgaben auslösen.

Achtung: Die Schutzmaßnahmen zur sicheren Handhabung sind dem Sicherheitsdatenblatt zu entnehmen.

Technische Eigenschaften
  • gewährleistet geringeren Kraftstoffverbrauch
  • optimale Motorleistung
  • reduziert die Betriebskosten
  • Regenerationshilfe für Dieselpartikelfilter
Verpackungseinheit 6
Paletteneinheit 570
Erst wenn Sie begeistert sind, sind wir zufrieden.Service wird bei uns groß geschrieben. Das zeigt sich bis ins kleinste Detail.
  •  PERSÖNLICHE
    BERATUNG

    Wir sind gerne für Sie da:
    Telefon +49 731 1420-0 oder
    über unser Kontaktformular.

  •  MADE IN
    GERMANY

    Topqualität dank Forschung,
    Entwicklung und Produktion in Deutschland.