Pro-Line Injektoren- und Glühkerzenfett

Artikelnummer: 3381

Keine Bewertung vorhanden | Bewerten Sie dieses Produkt

Zur Schmierung hochbelasteter Gleitflächen aller Art. Zum Trennen temperaturbeanspruchter Bauteile wie Injektoren, Zünd- und Glühkerzen, Stifte und Bolzen.
Kann allergische Reaktionen hervorrufen

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Dieser Artikel ist ausschließlich für Geschäftskunden bei unseren Vertriebspartnern erhältlich. Über Ihren persönlichen Ansprechpartner finden Sie schnell Ihren Vertriebspartner vor Ort. Starten Sie gleich Ihre Anfrage.

Details

Teilsynthetisches, metallfreies Spezialfett zum Einschmieren von Injektoren, Zünd- und Glühkerzen vor dem Einbauen am Motor. Vermeidet das Eindringen von Feuchtigkeit und verhindert somit eine Korrosion des Injektors und der Glühkerze. Durch das Spezialfett wird die Demontage deutlich erleichtert.

Zusatzinformation

Beschreibung Teilsynthetisches, metallfreies Spezialfett zum Einschmieren von Injektoren, Zünd- und Glühkerzen vor dem Einbauen am Motor. Vermeidet das Eindringen von Feuchtigkeit und verhindert somit eine Korrosion des Injektors und der Glühkerze. Durch das Spezialfett wird die Demontage deutlich erleichtert.
Inhalt 20 g
Anwendung Vor der Behandlung mit dem Spezialfett müssen die Teile sauber sowie frei von Rückständen, Schmutz und Feuchtigkeit sein. Mit Pinsel, Bürste oder nichtfasernden Lappen auf die gereinigten Oberflächen auftragen. Je nach Einsatz und Anwendung entsprechende Menge aufbringen.
Verpackungseinheit 12
Paletteneinheit 3120


Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Pro-Line Injektoren- und Glühkerzenfett

Erst wenn Sie begeistert sind, sind wir zufrieden.Service wird bei uns groß geschrieben. Das zeigt sich bis ins kleinste Detail.
  •  PERSÖNLICHE
    BERATUNG

    Wir sind gerne für Sie da:
    Telefon +49 731 1420-0 oder
    über unser Kontaktformular.

  •  MADE IN
    GERMANY

    Topqualität dank Forschung,
    Entwicklung und Produktion in Deutschland.