Hydrauliköl HLP 15

Artikelnummer: P000394
Für Maschinen, Pumpen und Anlagen. Die Betriebsvorschriften der Maschinen- und Anlagenhersteller sind zu beachten. Viskosität ISO VG 15.
Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein
GHS08

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Dieser Artikel ist ausschließlich für Geschäftskunden bei unseren Vertriebspartnern erhältlich. Über Ihren persönlichen Ansprechpartner finden Sie schnell Ihren Vertriebspartner vor Ort. Starten Sie gleich Ihre Anfrage.

Details

Mineralisches Hydrauliköl der Klassifikation Typ HLP nach DIN 51524 Teil 2. Enthält ausgewählte Wirkstoffe zur Verbesserung der Alterungsbeständigkeit des Verschleiß- und Korrosionsschutzes sowie der EP-Eigenschaften. Optimal geeignet in Systemen, in denen hohe thermische Belastungen auftreten können.
Produktvarianten
Artikelname Artikelnummer Gebinde Sprachen
Hydrauliköl HLP 15 4790 20 l Kanister Kunststoff D-GB
Hydrauliköl HLP 15 4780 60 l Fass Blech D-GB
Hydrauliköl HLP 15 4791 205 l Fass Blech D-GB

Freigaben & Empfehlungen

Freigaben:

  • Hydrauliköl SEB 181 222 HLP 15
  • Hydrauliköl DIN 51524 Teil 2 HLP 15

Zusatzinformation

Ölart mineralisch
Anwendung

Die Spezifikationen und Vorschriften der Aggregat- bzw. Fahrzeughersteller sind zu beachten. Die optimale Wirksamkeit wird nur bei unvermischtem Einsatz ermöglicht.

Gearoil Approvals Hydrauliköl DIN 51524 Teil 2 HLP 15, Hydrauliköl SEB 181 222 HLP 15
Technische Eigenschaften
  • ausgezeichneter Verschleißschutz
  • guter Korrosionsschutz
  • hervorragende Schmierfilmstabilität
  • hervorragende Temperaturbeständigkeit
  • hohes Lasttragevermögen
  • neutral gegenüber gängigen Dichtungsmaterialien
  • optimale Alterungsstabilität
  • oxidationsstabil
  • thermisch hochstabil
  • verhindert Schaumbildung
Verpackungseinheit 1
Paletteneinheit 24

Die Altölverordnung verpflichtet uns zur Rücknahme gebrauchter Verbrennungsmotorenöle und Getriebeöle. Die Menge Altöl, die Sie bei uns gekauft haben, können Sie also jederzeit an uns zurückgeben.
Ihr Altöl schicken Sie bitte auf eigene Kosten an folgende Anschrift: 

Hans Schmidt GmbH & Co. KG
Mühltalstr. 24
90766 Fürth 

Achten Sie darauf, Ihre Altölversendung als Gefahrgut zu kennzeichnen und geeignete Behältnisse zu verwenden.
Natürlich können Sie die Entsorgung auch bei einer Wertstoffannahmestelle, Entsorgungsfirma oder Altölsammelstelle (Bau- oder Recyclinghof, Entsorgungsdienstleister o. ä.) in Ihrer Nähe vornehmen. 

Erst wenn Sie begeistert sind, sind wir zufrieden.Service wird bei uns groß geschrieben. Das zeigt sich bis ins kleinste Detail.
  •  PERSÖNLICHE
    BERATUNG

    Wir sind gerne für Sie da:
    Telefon +49 731 1420-0 oder
    über unser Kontaktformular.

  •  MADE IN
    GERMANY

    Topqualität dank Forschung,
    Entwicklung und Produktion in Deutschland.