Katalysatorschutz

Artikelnummer: 21284

Für alle Benzinmotoren mit Katalysator und GPF (Gasoline Particulate Filter) geeignet. Insbesondere für Stadtfahrzeuge. Kurative Behandlung: 300 ml ausreichend für bis zu 30 l Kraftstoff. Vorbeugende Behandlung: 300 ml ausreichend für bis zu 70 l Kraftstoff. Wirkung hält bis zu 2.000 km an.

Gefahr
Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein
Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung
Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen
GHS08

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

15,39 € =51,30 € / 1 l
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Details

Beseitigt Ablagerungen wie Öl und Partikel von verbranntem Kraftstoff und senkt Emissionen. Sorgt für optimalen Betrieb der O2-Sensoren. Reinigt Einspritzanlage und Brennraum. Beugt Schäden und vorzeitigem Ausfall des Katalysators sowie der Lambdasonde vor. Verbessert durch Wiederherstellung des Luft-Kraftstoff-Verhältnisses die Kraftstoffeffizienz.

Zusatzinformation

Beschreibung Beseitigt Ablagerungen wie Öl und Partikel von verbranntem Kraftstoff und senkt Emissionen. Sorgt für optimalen Betrieb der O2-Sensoren. Reinigt Einspritzanlage und Brennraum. Beugt Schäden und vorzeitigem Ausfall des Katalysators sowie der Lambdasonde vor. Verbessert durch Wiederherstellung des Luft-Kraftstoff-Verhältnisses die Kraftstoffeffizienz.
Inhalt 300 ml
Anwendung

Kurative Behandlung: 300 ml ausreichend für bis zu 30 l Kraftstoff.

Vorbeugende Behandlung: 300 ml ausreichend für bis zu 70 l Kraftstoff.

Zeitpunkt der Zugabe beliebig, da Vermischung von selbst erfolgt. Wirkung hält bis zu 2.000 km an.

Verpackungseinheit 6
Paletteneinheit 1344


Kundenmeinungen

Kundenmeinung von Mario
Absolut Empfehlenswert
Bei meinem Honda CRV Bj. 2008 (Laufleistung 260.000km) leuchtete immer wieder mal die Motorkontrollleuchte ohne das ich Einschränkungen hatte. Die Werkstatt sagte mir, daß evtl. der Katalysator defekt sei. Eine Reparatur hätte sehr viel Geld gekostet und so wartete Ich die nächste HU ab, ob alles in Ordnung ist und so war es dann auch. TÜV erteilt, aber die Motorkontrollleuchte ging wieder an, beim Anfahren ruckelte es immer, als ob der Motor nicht ausreichend Benzin bekommt und es erfolgte acu die Abschaltung in den Notbetrieb. Nach vielem lesen im Internet kam mir die Idee, mal dieses Additiv zu testen. Ich gebe zu, ich war sehr skeptisch. Gesagt getan. Beim nächsten Tanken, rein das Zeug und bereits nach ca. 50km war das Ruckeln beim anfahren weg und kurze Zeit später erlosch auch die Motorkontrollleuchte. Das ist nun bereits zwei Monate her und meine Fahrleistung pro Monat liegt bei ca. 2000km nur Stadtverkehr. Ich kann dieses Additiv nur empfehlen, natürlich solange der KAT nicht wirklich defekt ist. Bei vielem Stadtverkehr fahren ist aber oft nur ne Menge Dreck drin, der nicht ordentlich verbrannt ist. Also bevor Ihr ne teure Reparatur machen lasst, versucht es erst mal mit einem geeigneten Additiv. (Veröffentlicht am 08.01.2021)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Katalysatorschutz

Erst wenn Sie begeistert sind, sind wir zufrieden.Service wird bei uns groß geschrieben. Das zeigt sich bis ins kleinste Detail.
  •  PERSÖNLICHE
    BERATUNG

    Wir sind gerne für Sie da:
    Telefon +49 731 1420-0 oder
    über unser Kontaktformular.

  •  MADE IN
    GERMANY

    Topqualität dank Forschung,
    Entwicklung und Produktion in Deutschland.